Willkommen beim DRK MVZ Kirchen

Das medizinische Versorgungszentrum im DRK Krankenhaus Kirchen mit seinen Nebenstellen in Altenkirchen, Hachenburg, Wissen und Ransbach-Baumbach wurde im Jahr 2008 gegründet. Wir behandeln ambulant alle kassen- und privatversicherten Patienten in den Fachbereichen Frauenheilkunde, Kinder- und Jugendmedizin, Orthopädie, Urologie und HNO.

Unser Ziel ist es, Ihnen die bestmögliche medizinische Versorgung dem aktuellen Wissensstand entsprechend anzubieten. Hierfür setzen sich unsere Fachärzte und qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich ein.

Moderne, technisch hochwertige diagnostische Möglichkeiten, eine angenehme Praxisatmosphäre und die sehr gute Erreichbarkeit der Praxen des DRK MVZ, auch für behinderte Menschen, ermöglichen eine ideale Behandlungsvoraussetzung.

Durch die enge Verzahnung zu den Fachhauptabteilungen (Chirurgie, Orthopädie/ Unfallchirurgie, Frauenheilkunde und Kinder- und Jugendmedizin) sowie der Belegabteilung (Urologie) sind jederzeit stationäre Maßnahmen problemlos zu organisieren.

Lernen Sie unsere Fachbereiche an den einzelnen Standorten kennen!


Aktuelle Informationen bzgl. COVID-19

neue Besucherregeln

Erleichterung der Besucherregelungen
ab Mittwoch den 19.05.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Besucher*innen,

aufgrund der aktuell fallenden Inzidenzwerte in unserem Landkreis und den allgemeinen Lockerungen hat sich die Krankenhausleitung dazu entschieden, das absolute Besuchsverbot aufzuheben und das Betreten des Krankenhauses, bzw. der MVZ-Praxen am Krankenhaus unter nachfolgend aufgeführten Auflagen zu gestatten. Diese Regelung gilt ab sofort für Patienten*innen/Besucher*innen, Begleitpersonen, externe Servicekräfte bzw. Techniker.

  • Das Betreten des Krankenhauses und der MVZ-Praxen ist ab Montag den 17.05.2021 grundsätzlich nur mit FFP-2 Maske und einem der folgenden Nachweise möglich, die zwingend an der Einlasskontrolle vorzulegen sind:
          • ­Nachweises eines negativen – Schnelltestergebnisses, nicht älter als 24 Stunden
          • ­Nachweis (Impfbuch/Impfausweis) über vollständig geimpfte Personen, 14 Tage nach der 2. Impfung.
          • ­Nachweis (Gesundheitsamt) als COVID-genesene Personen, ca. 4 Wochen nach der Infektion
  • Einen Corona - Schnelltest können Sie in den neuen Teststellen des Landes RLP durchführen lassen, hier die Übersicht zu den Teststationen in RLP:COVID-19 Testungen


Aktuelles und Presse


Kinderärzte in Ihrer Nähe

Kinderärzte in Ihrer Nähe - unser Praxen in Kirchen und Altenkirchen

Liebe Patienten, liebe Angehörige und Besucher,

Bitte beachten Sie zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter unseres Hauses unbedingt die einzuhaltenden Hygieneregeln: 1,5 m Abstand, Mund-Nasen-Schutz, Händedesinfektion.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihr DRK MVZ Kirchen

Kirchen

Chirurgie
Tel. (0 27 41) 6 82-24 56

Gynäkologie & GeburtshilfeTel. (0 27 41) 68 2-23 85

Kinder- & JugendmedizinTel. (0 27 41) 6 82- 24 57

Orthopädie
Tel. (0 27 41) 6 82-24 55

Urologie
Tel. (0 27 41) 682-29 80

Altenkirchen

Hals-Nasen-OhrenheilkundeTel. (0 26 81) 10 97

Kinder- & JugendmedizinTel. (0 26 81) 43 68


Hachenburg

Orthopädie
Tel. (0 26 62) 85-27 00


Ransbach-Baumbach

Orthopädie
Tel. (0 26 23) 98 92-0

Zum DRK Krankenhaus Kirchen
Zum DRK Krankenhaus in Altenkirchen
Zum DRK Krankenhaus in Hachenburg
Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten um ihre Dienste anzubieten,stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen.
Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Mehr unter Datenschutz...