Vier bunte Handpuppen

Kinder- und Jugendmedizin in Altenkirchen

Leistungen

  • alle Kassen
  • Allg. Pädiatrie & Neuropädiatrie
  • Betreuung bei ADHS
  • Sonographie, EKG, EEG, Lungenfunktion, Atemtests
  • Allergologie
  • enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Pädiatrie des DRK Krankenhaus Kirchen und dem DRK MVZ Kirchen
  • Unterstützung der kinderärztlichen Notdienstzentrale
  • Kooperationen mit Universitäts- und Kinderkliniken
  • Kinderkardiologie

Das ärztliche Behandlungsteam

Prof. Dr. med. Fritz Haverkamp
Dr. med. Wolfgang Köhler 
Maria Reiz 
Leuzbacher Weg 31
57610 Altenkirchen
Tel. (0 26 81) 43 68
Fax: (0 26 81) 30 88
Tel.-Nr. (0 26 81) 43 68
- Pädiatrische Sprechstunde
- Impfungen
- Vorsorgeuntersuchungen
Öffnungszeiten:

Mo.+ Di.+ Do. 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Mi. 08:00 - 11:00 Uhr
Fr. 08:00 - 12:00 Uhr

zusätzlich:
Fr. Spezialsprechstunde 08:30 - 18:00 Uhr
 

Praxisphilosophie/Leitsatz (Quelle: Wikipedia.de)

Die Kinder- und Jugendmedizin ist die Lehre von der Entwicklung des kindlichen und jugendlichen Organismus, seiner Erkrankungen und ihrer Behandlung. Sie erstreckt sich über alle Teilgebiete der klinischen Medizin. Eine ihrer Besonderheiten ist die starke Betonung präventiver Medizin wie in keinem anderen klinischen Fach.

 

Mit der Übernahme der Praxis im DRK MVZ Kirchen, Außenstelle Altenkirchen,  möchten wir die Versorgung der Kinder und Jugendlichen der Region sicher stellen. Dazu leisten insgesamt drei Fachärzte und drei Arzthelferinnen ihren Beitrag.

Stellenangebote
Prof. Dr. med. Fritz Haverkamp
Prof. Dr. med. Fritz Haverkamp
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Neuropädiatrie
Dr. med. Wolfgang Köhler
Dr. med. Wolfgang Köhler
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Allergologe, Kinderkardiologe
Maria Reiz
Maria Reiz
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin
© 2017 DRK Gem. Gesundheitsbetriebsgesellschaft Südwest mbH - by ScreenPublishing.de
Logo DRK Trägergesellschaft Süd-West
Eine Gesellschaft unter dem Dach der DRK Trägergesellschaft Süd-West mit Krankenhäusern in Altenkirchen, Alzey, Asbach, Bad Kreuznach,
Bad Neuenahr, Hachenburg, Kirchen, Mainz, Neuwied, Worms, Saarlouis und Mettlach, Altenpflege in Dillingen, Hülzweiler, Lebach und Wadgassen.